Lernen Sie Majesty ERP
kennen.

Mit Majesty ERP gelingt Ihnen die Abbildung der Funktionen Ihres Unternehmens in idealer Weise: Denn unsere Software ist optimal auf Ihre Bedürfnisse abstimmbar, ohne teuren zusätzlichen Programmieraufwand zu erfordern – und das besonders gut für die Medizintechnik und die zerspanende Industrie.

Majesty ERP

Mit welcher Technologie arbeitet Majesty ERP?

Majesty setzt auf die zukunftssichere .net-Technologie von Microsoft – Open Source und plattformunabhängig. Die Verwaltung der Daten übernimmt ein leistungsstarker SQL-Server. Dadurch ist eine optimale Datensicherheit gewährleistet, zudem können durch die offene Architektur von .net weitere Anwendungen über Schnittstellen problemlos integriert werden.

Ihr Majesty-Vorteil: Sie können unser ERP-System problemlos in eine bestehende Software-Umgebung einbinden. Sie können also Ihr Unternehmen gleich komplett auf Majesty umstellen – Sie müssen aber nicht!

Die Basisfunktionalität von Majesty ERP

Grundlegende Bedienkonzepte sind über alle Module hinweg einheitlich gehalten. Durch die intuitive Anwenderführung ist eine kurze Einführungsphase mit geringem Schulungsaufwand möglich. Die Anwendung selbst kann sehr bequem an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Benutzerdefinierte Felder sowie frei konfigurierbare Eingabedialoge und Tabellenansichten sorgen dafür, dass Majesty Ihre Geschäftsprozesse bestmöglich unterstützt.

Ihr Majesty-Vorteil: Unsere Software passt sich Ihnen an – nicht Sie sich der Software. Und: Sie wechseln zu Majesty ERP ohne „Trennungsschmerz“ – dank frei konfigurierbarer Benutzer-Oberflächen.

Warum ist Majesty ERP so perfekt für  Medizintechnik und die zerspanende Industrie?

Neben klassischen ERP-Funktionalitäten in den Bereichen Verkauf, Einkauf, Produktion und Logistik bietet Majesty viele weitere Module, welche in den Branchen der Medizintechnik und der zerspanenden Industrie gebraucht werden. Die sichere und transparente Verwaltung von Chargen und Seriennummern sowie eine integrierte Zulassungsverwaltung sorgen dafür, dass die Anforderungen der regulierenden Behörden der Europäischen Union (EMA) wie auch der USA (FDA) zuverlässig erfüllt werden. Das einfache und schnelle Erfassen und Auswerten von 8D-Reporten ermöglicht es Ihrem Unternehmen, ein zielführendes Qualitätsmanagement kontinuierlich weiter zu optimieren.

Ihr Majesty-Vorteil: Mit unserer Software werden einfach erfüllbare Compliance und ein clever digital begleitetes Qualitätsmanagement zum Wettbewerbsvorteil statt zur Last.

Features

Customization

Benutzerdefinierte Felder sowie ein benutzerdefiniertes Layout in Stamm- und Bewegungsdaten geben Ihnen die Möglichkeit die ERP-Software für die Medizintechnik, zerspanende Industrie und auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Hyperlinks

Erstellen Sie einen Hyperlink zu einem Beleg und verwenden Sie diesen in Dokumentationen oder in internen E-Mails an Kollegen. Ein Klick darauf genügt und der entsprechende Datensatz ist sofort im Zugriff.

Wizards

Durch das integrierte Wizard-System werden Sie durch das Programm geführt. Für Sie heißt das: Kurze Einführungsphase, schnell effektiv arbeiten.

Sidebars

Egal, wo auch immer Sie sich in der Majesty-Software befinden: Die Sidebars zeigen automatisch zum ausgewählten Artikel und Kunden immer alle notwendigen Informationen wie z. B. Lagerbestände, offene Aufträge oder offene Bestellungen auf einen Blick an.

Quicksearch

Durch eine intelligente Suchfunktionalität finden Sie nicht nur Belege, sondern können durch das komplette Programm mittels der Suche navigieren. Sie müssen sich nie wieder mit der Frage “Wo war das denn noch gleich?” quälen.

Module

Durch die modulare Architektur kann unsere ERP-Software beliebig erweitert werden: Sie erreichen damit eine neue Stufe der Flexibilität. Unsere Software passt sich an Sie und Ihre besonderen Abläufe an.