von Jan Bader

ELR Zuschuss "Spitze auf dem Land"

Ein ELR Zuschuss „Spitze auf dem Land“ mit EU-Kofinanzierung aus dem EFRE-Programm „Innovation und Energiewende“ unterstützt uns bei der Betriebssitzverlagerung durch den Neubau eines Bürogebäudes zur Erlangung der Technologieführerschaft im Bereich der ERP-Softwaresysteme für den Erhalt und die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Medizintechnikunternehmen.

Das neue Bürogebäude bietet Platz für bis zu 60 Mitarbeiter und ermöglicht uns, weiter zu wachsen und neue Arbeitsplätze zu schaffen.


Der Investitionsstandort: Rudolf-Diesel-Straße 15, 78549 Spaichingen

Unser Baupartner, die Firma Regnauer, steht für Nachhaltiges Bauen. Damit unterstützen wir die Bestrebungen des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) 2014-2020, der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg, die den Fokus auf die Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation sowie die Förderung der Bestrebungen zur Verringerung der CO2-Emissionen richten.

Weitere Infos dazu erhalten Sie im Artikel des Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg.

Logos der EU, EFRE und des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Zurück

Aktuelles

Archiv

Erreichbarkeit im August 2020


Sie erreichen uns bis einschließlich Freitag, den 07.08.2020 zu unseren gewoh...

Weiterlesen …

Majesty-Modul "EUDAMED"

Early Bird-Aktion bis Mitte Mai 2020

Neuigkeiten zur Umsetzung der EUDAMED-Datenbank von der Europäischen Kommission: Die Registrierung von Wirtschaftsakteuren soll bereits im März 2...

Weiterlesen …

UDI-Expertentalk am 21.07.2020

"Datenworkflow zwischen Majesty ERP und der FOBA Markiersoftware"

Am 21.07.2020 (10:00 Uhr) findet ein UDI-Expertentalk zum Thema "Datenworkflow zwischen Majesty ERP und der FOBA Markiersoftware" (mit Livedemo) st...

Weiterlesen …